busy cobbled street in dublin's centre

In den letzten Jahren hat sich Dublins Bar-Szene verändert. Dublin war mal voll von traditionellen Pubs, jetzt befinden sich hier einige der exklusivsten Nachtclubs, Cocktailbars und Restaurants. Schlendere die kopfsteingepflasterten Straßen hinunter, besichtige die faszinierende Tullamore Dew Distillery und mach eine Pause in einem traditionellen Pub, um dort leckeres hausgemachtes Essen und natürlich ein Guinness zu genießen. Dublin ist eine kleine Stadt mit einem großen Herzen.

Alle Kurse in Dublin anzeigen
instructor walking in dublin bartending school

Die Schule in Dublin

Die EBS Dublin Einrichtung ist riesig. Sie besteht aus 14 Metern Bar und 12 Barstationen, einem Flairraum, einem Raum zum lernen, einem Chillout Bereich und einer Barista Akademie. Die Chillout Ecke enthält eine Xbox, Bean Bags, TIschtennis, Fußball- und Air Hockey Tische. Dublin bietet alles wovon ein professioneller Bakeeper träumt, freundliche Einheimische, vibantes Nachleben, exzellente Bartending Möglichkeiten und eine weltklasse Bartending Schule – EBS Dublin!

Unterbringung

Das Abbey Court Hostel liegt direkt an der berühmten O'Connell Bridge. Diese Location macht es zum zentralsten Hostel der Stadt. Mach dir keine Sorgen, dass du das Hostel womöglich nicht findest; der Flughafen-Shuttle hält direkt davor und das ganze Gebäude ist von fantastischem Graffiti bedeckt, so dass es wirklich auffällt!

Du bist nur wenige Gehminuten von nahezu allen wichtigen Wahrzeichen der Stadt entfernt, einschließlich Guinness Storehouse, St Stephen Green, Dublin Castle und Christchurch Cathedral. Auf der anderen Flussseite findest du das pulsierende Party-Viertel Temple Bar; hier gibt es die besten Pubs, Bars, Restaurants und die beste Live-Musik von Dublin. Zur EBS Dublin sind es nur 20 Gehminuten vom Hostel aus.

Die Straßenbahn und viele lokale Busse halten am Hostel. Das macht es dir einfach, dich in der Stadt fortzubewegen und sogar auch weiter raus zu fahren, um die atemberaubende Landschaft zu entdecken.

Einrichtung

Freizeit-Aktivitäten

Erst vor kurzem verlagerte Tullamore D.E.W. seine Whiskey-Produktion zum ersten Mal seit über 60 Jahren zurück in die Heimat nach Tullamore – ein Muss für jeden Whiskey-Kenner. Zusammen mit einer funktionierenden Brennerei wurde ein Besucherzentrum mit Verkostungen, Verkaufsmöglichkeiten und einem Restaurant geschaffen. Und die European Bartender School bringt Dich dorthin.

An den Tiki Thursdays geht’s ums Feiern: Wir ziehen uns Tiki-Kostüme an, stellen die Musik an und laden einige der talentiertesten Barkeeper von Dublin ein, um viele verschiedene Tiki- und Rum-Drinks zu kreieren. In der Zwischenzeit kann sich jeder entspannen, Tischtennis oder Tischfußball spielen und den Tag genießen. Am Abend lassen wir uns dann von Dublins besten Barkeepern inspirieren und – wenn wir Glück haben – geben sie uns noch ein paar heiße Tipps!

Wir nehmen Dich mit auf einen Ausflug zu Irlands berühmter Guiness Brewery – der Heimat dieses dunklen Schatzes. Hier kannst Du den Produktionsprozess von Irlands bekanntestem Getränk beobachten und eine Kostprobe davon in der Sky Bar mit Blick auf Dublin genießen.

Genieße eine Sitzung in familärer Atmosphäre mit Whiskey-Guru John Moriarty und lerne alle Whiskey-Sorten von Wales, Schottland, Japan, Amerika, Kanada und Irland kennen. Du profitierst dabei von unbezahlbaren Informationen und rückst damit Deinem Traum ein perfekter Barkeeper zu sein ein Stück näher.

Nimm an einem Cachaça-Meisterkurs bei Rafael Agapito, dem Besitzer von Fuba Cachaca, teil.

Mit unserer umfangreichen Liste von exklusiven Nachtclubs arrangieren wir VIP-Zutritt für EBS-Studenten.

Dublin ist das Zentrum der Barkeeping-Welt – irgendwo in der Stadt finden immer Cocktail-Wettbewerbe statt, bei denen Du Dein Können unter Beweis stellen kannst.

Kurse in Dublin

Internationaler Barkeeperkurs

4 Wochen
Englisch Französisch
Mixology-Kurs

Lerne, deine eigenen Infusionen, Sirupe und kunstvollen Cocktails mit fortschrittlichen Techniken zuzubereiten.