oslo opera house

Warum solltest du dich für Oslo entscheiden?

Oslo ist eine der schönsten, kulturell wertvollsten und besondersten Städte Europas. Sie ist so vielseitig, dass du in einen Fjord eintauchen, im Wald wandern und zu einem Konzert gehen kannst – und zwar alles am selben Tag. Gebe dieser Mischung noch erstklassige Museen, eine blühende Kaffeekultur und eine brilliante Bartending Szene hinzu und schon hast du das Rezept für eine fantastische Stadt!

Alle Kurse in Oslo anzeigen
bartender pouring in oslo school

Die Schule in Oslo

Unsere EBS Oslo Schule bietet 4 vollständig ausgestattete Bars, 6 Free Pouring Stationen, und eine wahnsinnige Live Bar. Außerdem gibt es einen Chill Out Bereich und eine hervorragende Veranda, wo du deinen Mittag genießen oder dein Bartending Wissen zwischen den Unterrichtsstunden auffrischen kannst.

Wenn du dich für die EBS Oslo entscheidest, trainierst du an einem intimen Ort und erhältst mehr Einzeltraining von deinem Ausbilder. EBS Oslo folgt nicht die Einstufung der WFA (World Flair Association, Flair Weltverband) als Bestandteil ihrer Ausbildung. Stattdessen bringen sie dir praktische Working Flair moves bei, die du hinter der Bar verwenden kannst.

Oslo Accommodation

Unterbringung

Die Schüler wohnen im Anker Hostel. Das Hostel ist modern und befindet sich im Zentrum von Oslo. Es hat kostenloses WLAN, eine Küche, eine Bar und alle Räume haben private Badezimmer. Zudem gibt es Bars, Restaurants und andere lokale Vergnügungen in der Nähe.

Einrichtung

Freizeit-Aktivitäten

Die Skisprungschanze am Holmenkollen ist einer der Orte, den du während deines Aufenthaltes in Oslo besuchen kannst.

Dies ist der dauerhafte Wohnsitz vom norwegischen König Harald V. Es befindet sich in der oberen Seite von Karl Johans Gate. Gehe hin und vielleicht erhaschst du einen Blick auf ihn oder auf die Königin.

Ein futuristisch gestaltetes Gebäude und ein lokales Treffpunkt im Frühling und im Sommer. Nimm dir etwas zum essen mit und hab viel Spaß indem du mit deinen Freunden rumhängst.

Das weltberühmte Gemälde „Der Schrei“ wurde vom Künstler Edvard Munch 1893 gemalt. Du musst einfach dieses Museum besuchen.

Kon-Tiki war das Floß, das der norwegische Forscher und Schriftsteller Thor Heyerdahl bei seiner Expedition 1947 über den Pazifischen Ozean von Südamerika zu den polynesischen Inseln benutzte. Es wurde nach dem Inka-Sonnengott genannt.

Do you like shopping and food? Then you have to visit Aker Brygge. A popular tourist attraction by the sea. A large number of bars, restaurants, out door patios and shops in beautiful surroundings.

Magst du shoppen gehen und gutes Essen genießen? Dann musst du unbedingt Aker Brygge besuchen! Ein beliebter Touristenort am Meer. Es gibt zahlreiche Bars, Restaurants, Außenterrassen und Geschäften in einer sehr schönen Umgebung.

Magst du Skifahren oder Snowboarding? Dann brauchst du nur die U-Bahn zu nehmen, die dich zu einem großen Gebiet mit Abfahrtsstrecken, Schienen, großen Sprüngen, Halfpipe, Langlaufloipen und vielem mehr bringt.

Sofienbergsparken, Slottsparken, Vigelandsparken sind nur einige von den lokalen Treffpunkten in Oslo Ruh dich aus, gehe zu einer BBQ, übe ein wenig Flair oder verbessere deine Drinks unter der Sonne mit deinen neuen Freunden.

Kurse in Oslo

Internationaler Barkeeperkurs

4 Wochen
Englisch